2OPN Element grafisch-4.jpg

Wir sind Ihre

2nd Opinion

Sie haben das Gefühl, eine einsame Entscheidung treffen zu müssen?

Sie beschäftigen sich seit längerem mit einer weitreichenden Frage für sich selbst oder Ihr Unternehmen? Ihnen fehlt hierbei noch ein gutes Bauchgefühl?

Sie fragen sich, ob Sie alle Aspekte bei Ihren bisherigen Überlegungen berücksichtigt haben?

Sie wissen nicht, ob sie sich alle wichtigen Fragen gestellt haben?

Sie wünschen sich einen unvoreingenommenen Gesprächspartner auf Augenhöhe, mit dem Sie Ihre Entscheidungen und Überlegungen nochmals durchgehen können?

Was bei medizinischen Fragen nahezu selbstverständlich erscheint, findet man bei weitreichenden, unternehmerischen Entscheidungen meist vergeblich. Nämlich, sich eine zweite Meinung, eine „2nd Opinion“, für das gefundene Ergebnis einzuholen.

Und genau diese Möglichkeit bieten wir Ihnen an. Dabei wissen wir nichts besser – aber wir hören zu, bringen neue Perspektiven ein, und schaffen Ihnen Freiraum für wichtige Entscheidungen.

UNSERE ANTWORTEN —

Was sind typische Fragen für eine 2nd Opinion?

Wenn der Weg sich gabelt?

Trennung und Aufnahme von Geschäftspartnern.

WER WIR SIND —

Was uns bei 2nd Opinion eint

Die professionelle Arbeit in unseren unterschiedlichen Bereichen hat eine Gemeinsamkeit. Sie basiert auf einem besonderen Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden. Immer öfter haben wir deshalb über den konkreten Auftrag hinaus einsame Entscheidungen mit ihnen diskutiert.

In diesen Gesprächen zeigte sich das tiefe Bedürfnis nach einem unvoreingenommenen Gesprächspartner, mit dem man das Für und Wider einer Entscheidung offen diskutieren kann. Dabei geht es natürlich um eine zweite Meinung. Aber auch darum, anstehende Entscheidungen neu zu hinterfragen. Diese Fragen sind ein Weg, um Entscheidungen nochmals zu kontrollieren, Probleme zu klären und manchmal andere Lösungen zu entwickeln.

Unsere Dialoge führen zu einem Perspektivenwechsel und dienen dem Ziel, das Gefühl von Sicherheit und Gewissheit zu erhalten.

Dr. Martin Aschenbach

... glaubt fest daran, dass es nicht die eine richtige Entscheidung gibt. Man kann immer nur im Moment versuchen, die beste Lösung zu suchen.

mehr

Anne Aschenbach

Mit ihrer Ruhe und Gelassenheit und vor allem Ihrem Erfahrungsschatz hat sie in unserer Runde die zentrale Stelle des ruhenden Ankers.

mehr

Torben Heimann

Wer die Chancen für sich erkennt, hält die Zukunft in der Hand. Das gelingt im Austausch oft besser als allein.

mehr

Dr. Klaus Neumann

Seine Aufgabe und sein Talent ist es, die wirklichen Motive aller Beteiligten zu erkennen und mit den vorhandenen Bedenken und Risiken in Einklang zu bringen.

mehr

2OPN Schema sw.png

WIE WIR ARBEITEN —

Wir schaffen einen Rahmen der inneren Ruhe

... WIR HÖREN ZU

Nur mit dem nötigen Abstand und Freiraum gelingt es, dem Bauch Gehör zu verschaffen und gedankliche Freiheit für Optionen zu gewinnen. Wir versuchen Sie genau zu verstehen, bringen andere Perspektiven ein, tauschen Argumente mit Ihnen aus und stellen vielleicht völlig neue Fragen.

... WIR SCHAFFEN FREIRAUM

Aus diesem Diskurs entstehen neue Optionen oder Lösungen – oder Sie gewinnen Sicherheit für die schon ins Auge gefasste Lösung.

... FÜR WICHTIGE ENTSCHEIDUNGEN

Dies kann ein Kamingespräch, Spaziergänge in der Natur oder auch ein Rückzug in ein „Klosterwochenende“ sein.

UNSERE ARBEITSSTRUKTUR —

Erstes Vorgespräch

Analyse dessen durch uns. Entwicklung eines Arbeitskonzeptes für Sie: Welche Fragen sind noch nicht gestellt worden? Wie lauten wahrnehmungspräzesierende Fragen? Ihr Thema wird von jedem von uns zunächst unanhängig beleuchtet und bearbeitet.

Anschließend führen wir unsere vier/fünf Perspektiven zusammen und entwickeln gemeinsam Hypothesen für die anstehende Entscheidung. Hierfür ist es wichtig, einen Rahmen der inneren Ruhe zu schaffen, Abstand zu gewinnen, ein gutes Gefühl für sich zu gewinnen, dem Bauch Gehör zu verschaffen und gedankliche Freiheit für Optionen zu gewinnen. HyggeTreats (hygge: Außenvorlassen von äußeren Störfaktoren...) können sich dafür besonders eignen. Im HyggeTreat spiegeln wir mit Ihnen Ihre Thesen und Ideen mit den von uns entwickelten Hypothesen. Daraus entsteht IHRE Entscheidungund IHR Plan, der sich am Ende ohne Wenn und Aber rund und schlüssig anfühlt – eben mit einem richtig guten Bauchgefühl für Sie.

Bild-Klaus-ton.jpg